Gepäckservice

Inhalt

Ihr Gepäckservice auf Wangerooge

Genießen Sie die Anreise auf Ihre Erholungsinsel. Um Ihr Gepäck kümmern wir uns!


An- und Abreise mit der Fähre

Sie geben Ihr Gepäck bei der Gepäckannahme in Harlesiel bis zu Ihrer Unterkunft auf Wangerooge auf.

Mit Buchung der Fährfahrkarte können Sie online bereits die Hauszustellung Ihres Gepäcks mitbuchen. Für Kurzentschlossen besteht noch die Möglichkeit, in Harlesiel das Gepäckticket für die Zustellung auf Wangerooge zu erwerben.

Damit wird Ihr Gepäck direkt vom Anleger in Harlesiel bis zur Unterkunft auf Wangerooge befördert, ohne dass Sie auf die Bereitstellung des Gepäcks am Bahnhof warten und den Koffer selbst umladen müssen. Bitte befestigen Sie die Banderole am Gepäckstück.

Preise Gepäckservice

Einfache Fahrt (Fähre und Hauszustellung) 9,10 Euro 

Einfache Fahrt (Fähre und Hauszustellung) Bollerwagen, Fahrradanhänger (Croozer) 18,30 Euro

Hin- und Rückfahrt (Fähre und Hauszustellung) 16,60 Euro

Hin- und Rückfahrt (Fähre und Hauszustellung) Bollerwagen, Fahrradanhänger (Croozer) 36,50 Euro


Abreise von Wangerooge:

Die Abholung Ihres Gepäcks bei der Rückfahrt ist einen Tag vorher unter der Telefonnummer 04469 9465272 anzumelden. Bürozeiten: montags bis samstags 08.30 - 12.00 Uhr sowie 15.00 - 17.00 Uhr. Bitte befestigen Sie die Banderole am Gepäckstück und notieren die Gesamtanzahl der Gepäckstücke und Ihre Mobiltelefonnummer.


An- und Abreise mit den Inselfliegern

…vom Flughafen zur Unterkunft? Dann buchen und bezahlen Sie die Zustellung Ihres Gepäcks direkt im Flughafen auf Wangerooge. Der Flughafen wird jede Stunde zur Abholung des Gepäcks angefahren. Dann buchen Sie hier: (Link vsl. erst im November aktiv).




Preise 

Einfache Fahrt (Flughafen und Hauszustellung) 4,00 Euro

Hin- und Rückfahrt (Flughafen und Hauszustellung) 8,00 Euro

Alternativ können Sie bequem vorab Ihr Gepäck in Harlesiel zur Gepäckbeförderung aufgeben. Die Gepäckannahme ist mindestens eine Stunde vor Abfahrt der Fähren geöffnet, am Wochenende auch schon vorher.

In der Onlinebuchung klicken Sie einfach die entsprechenden Fährabfahrtzeiten an. Unter „Sonstige Fahrkarten“ können Sie bequem die Gepäckzustellung buchen.

Preise

Einfache Fahrt (Fähre und Hauszustellung) 9,10 Euro 

Einfach Fahrt (Fähre und Hauszustellung) Bollerwagen, Fahrradanhänger (Croozer) 18,30 Euro

Hin- und Rückfahrt (Fähre und Hauszustellung) 16,60 Euro

Hin- und Rückfahrt (Fähre und Hauszustellung) Bollerwagen, Fahrradanhänger (Croozer) 36,50 Euro

Abreise von Wangerooge:

Der Gepäckdienst wird von der Firma Hundorf und Tammen betrieben. Die Abholung Ihres Gepäcks bei der Rückfahrt ist einen Tag vorher unter der Telefonnummer 04469 9465272 anzumelden. Bürozeiten: montags bis samstags 08.30 - 12.00 sowie 15.00 - 17.00 Uhr. Bitte befestigen Sie die Banderole am Gepäckstück und notieren die Gesamtanzahl der Gepäckstücke und Ihre Mobiltelefonnummer.

Wenn Sie Ihr Gepäck mit der Fähre zurück gebucht haben, wartet es auf Sie am Anleger in Harlesiel. Bitte beachten Sie: Abholung bis eine halbe Stunde nach Ankunft der letzten Fähre in Harlesiel.
 

Für Rückfragen kontaktieren Sie unser ServiceCenter:

Telefonische Erreichbarkeit unter 04464 9494-0 von 10.00 bis 13.00 und von 14.00 bis 16.00 Uhr. E-Mail: siw-wangerooge@deutschebahn.com

Reisegruppen

Auch für Reisegruppen wird das Gepäck auf der Insel zugestellt. Bitte melden Sie die Gepäckzustellung bei Ihrer Anfrage mit an. Anfrage für Gruppenreisen unter: siw-gruppen@deutschebahn.com

Downloaden Sie hier das Anmeldeformular für Gruppen.

Insulaner

Insulaner können ihre Gepäckzustellung direkt am Schalter auf Wangerooge oder im Fährhaus Harlesiel buchen.

DB Gepäckservice

Schicken Sie Ihren Koffer vor und reisen Sie entspannt nach Wangerooge. Der DB Gepäckservice holt Ihr Reisegepäck direkt von zu Hause ab. Die Zustellung erfolgt im Nordseeinsel-Tideverkehr drei Tage nach der Abholung. Ihr Gepäckversand-Ticket erhalten Sie zusammen mit Ihrer Fahrkarte bei allen DB Reisezentren und DB Agenturen. Oder buchen Sie es bequem online unter bahn.de/gepaeckservice.